Superprestige Zonhoven 2013

Nach dem Koppenbergcross war Zonhoven mein zweites Ziel in diesem Jahr,
in den letzten Jahren hatte ich dieses Rennen aus mir unerfindlichen Gründen nicht im Focus gehabt. Als ich bei den Junioren einen ersten Blick auf “De Kuil van Zonhoven” warf war ich beeindruckt. Obwohl es erst das zweite Rennen des Tages, konnte man erahnen wie es später bei der Elite aussehen würde